Erneute Spende aus ”Windesheimer Nachkerb” für Schwimmbadförderverein

November 2016

Eine Woche nach der Windesheimer Kirmes hatten Thorsten Herrmann, alias ”S’ Hermännsche” und sein Partner Peter Schätzl zur Nachkerb am Rathausplatz eingeladen und in gewohnter Manier den Kochlöffel geschwungen. Aus dem Erlös dieser Akton wurde der Schwimmbadförderverein mit 1.000 € bedacht. Die Übergabe des Schecks an Vorstandsmitglied Vera Schmitt ist auf dem Bild oben dokumentiert. Wir bedanken uns auf diesem Weg recht herzlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.