Erlöse aus ”Windesheimer Nachkerb” für Schwimmbadförderverein

 November 2015

Eine Woche nach der Windesheimer Kirmes hatte Thorsten Herrmann, alias ”S’ Hermännsche” zur Nachkerb am Rathausplatz eingeladen und u. a. Nudeln in verschiedenen Variationen angeboten. Trotz nicht optimaler Wetterverhältnisse kam ein ansehnlicher Erlös zustande, der verschiedenen Vereinen und öffentlichen Einrichtungen zugute kam. Die Übergabe des Geldes fand am Donnerstag, dem 26. November statt. (auf dem Bild: unsere freudestrahlenden Vorstandsmitglieder Heike Ahlborn und Vera Schmitt) Der Windesheimer Schwimmbadförderverein erhielt dabei eine Spende in Höhe von 800 €. Herzlichen Dank hierfür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.